Logopädie Erfurt

Schließen

Wissenswertes über:

Logopädie Erfurt

Logopädie für Erwachsene, Eltern und Kinder in der Praxis Logopädie des C&K Therapiezentrums Erfurt

Beratung, Prävention & Therapie

Ziel der Logopädie ist es, die Kommunikationsfähigkeit zu verbessern bzw. zu rehabilitieren. Es ist für Patienten jeden Alters geeignet.

Logopädische Schwerpunkte bei der Arbeit mit Kindern:

  • Artikulation
  • Dysgrammatismus (grammatikalische Störungen)
  • Stottern und Verbesserung des Wortschatzes
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • orofasziale Störungen
  • Sigmatismus (Lispeln)

Logopädische Schwerpunkte bei der Arbeit mit Erwachsenen:

  • Aphasie (Sprachstörung)
  • Dysphagie (Schluckstörung)
  • Dysphonie (Stimmstörungen)
  • Dysarthrie (Sprechstörung)
  • Fasziale Parese (Gesichtslähmung)
  • Sprechappraxie

Folgende Logopädische Schwerpunkte können Störungen in jedem Alter enthalten:

  • Sprechen (Sprechübungen)
  • Atmen
  • Stimme (Stimmübungen)
  • Mund-Funktion
  • Zuhören
  • Kognition (der geschriebenen Sprache) und Sprachübungen
  • logopädische Übungen

Was ist Logopädie?

Logopädie ist der Zweig der Pädagogik, der Anomalien der Sprachentwicklung bei normalem Hören untersucht.
Die Logopädie ist auch ein Zweig der Pädagogik der die Manifestationen und die Mechanismen der Sprachbeeinträchtigung untersucht.
Logopädie ist ebenso eine wissenschaftliche Grundlage für die Behandlung und Prävention von Sprach- Sprech- Stimm- und Schluckstörungen durch spezielles Training.

Sprachfehler unterscheiden sich in Manifestationen, Art, Bekanntheitsgrad und Auswirkung auf die psychische Gesundheit und das Wachstum. Einige Defekte betreffen die Aussprache; andere sind nicht nur durch Aussprachefehler, sondern auch durch Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben (Legasthenie, Dysgraphia) gekennzeichnet; wieder andere betreffen die lexikalischen und grammatikalischen Aspekte der Sprache (z.B. Alalia und Aphasie). Neben Beeinträchtigungen der Sprachmittel gibt es auch Abweichungen in der Entwicklung des Sprachverhaltens (Stottern).

Sprachfehler werden mit Hilfe von Informationen aus anderen Wissensgebieten wie Psychologie, Linguistik, Physiologie und Medizin untersucht und überwunden. Sprachstörungen werden mit pädagogischen Methoden behandelt. Die logopädische Praxis bietet spezielles Training und korrektive Ausbildung. Diese wird bei Bedarf entsprechend den medizinischen Empfehlungen eingesetzt.

Neben der Logopädie bieten wir im Großraum Erfurt unter Anderem auch folgende Themenschwerpunkte an:

  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Intensivtherapie
  • Kindertherapie
  • Robotergestützte Therapie
  • Computergestützte Therapie
  • Multiple Sklerose
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Rückenschule
  • Massage
  • Sport Verletzungen
  • Wellness Massage
  • Wellness Angebote

Im Bereich Logopädie des C&K Therapie Zentrums in Erfurt bietet das Team seine Logopädische Behandlungen auch neben Erfurt Süd, Nord, West, Ost, Anger und Zentrum auch im Großraum:

Gotha, Sömmerda, Bad Langensalza

und den Gemeinden:
Daberstedt, Ilversgehofen, Marbacher Ortsflur, Hochheim, Melchendorf, Bindersleben, Bischleben, Dittelstedt, Gispersleben, Marbach, Möbisburg, Rhoda und Schmira, Alach, Ermstedt, Frienstedt, Gottstedt, Salomonsborn und Schaderode, Azmannsdorf, Büßleben, Egstedt, Hochstedt, Kerspleben, Kühnhausen, Linderbach, Mittelhausen, Molsdorf, Niedernissa, Rohda, Schwerborn, Stotternheim, Tiefthal, Töttleben, Urbich, Vieselbach, Wallichen, Waltersleben und Windischholzhausen sowie Töttelstädt an.

Persönlich erreichen Sie unsere Logopädie Praxis zu den Öffnungszeiten:

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
08:00 Uhr - 19:00 Uhr
08:00 Uhr - 19:00 Uhr
08:00 Uhr - 19:00 Uhr
08:00 Uhr - 19:00 Uhr
08:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Informationen Beratung Infos und Kontakt können Sie auch gern telefonisch oder über unser Kontaktformular erhalten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutz